Bauen ohne Stress? Beratung ist alles!

am 14.02.2018 von Redaktion

Bauen ohne Stress? Das klingt fast zu schön um wahr zu sein. Schließlich kennen wir sie alle, die Geschichten vom Albtraum Baustelle: Fehlplanungen, schlechtes Wetter, Baufehler, Überschätzung der Eigenleistung, womöglich geht die Baufirma in Konkurs. Das alles zieht die Bauzeit in die Länge, treibt die Kosten in die Höhe und zerrt an den Nerven. Der Traum vom Haus wird zur Never-Ending-Story, die mit Beruf und Familie kaum unter einen Hut zu bringen ist.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.